20. June 2024

Öffentlichkeitsarbeit und Public Relations (PR)

Was sind Öffentlichkeitsarbeit und PR (Public Relations)?

Öffentlichkeitsarbeit, auch bekannt als Public Relations (PR), bezieht sich auf die strategische Kommunikation zwischen einer Organisation oder einem Unternehmen und der Öffentlichkeit. Das  Ziel der Öffentlichkeitsarbeit ist es, eine positive Wahrnehmung und Beziehung zu schaffen, indem relevante Informationen über das Unternehmen, seine Produkte, Dienstleistungen oder andere Aktivitäten kommuniziert werden.

  • Definition nach der Deutschen Public Relations Gesellschaft (DPRG): „Öffentlichkeitsarbeit ist die gezielte, strategische Führung und dauerhafte Pflege der Kommunikation und des Informationsaustauschs zwischen einer Organisation und ihren internen und externen Bezugsgruppen zur Schaffung und Erhaltung eines positiven Images.“
  • Definition nach dem Internationalen Public Relations Verband (IPRV): „Public Relations (Öffentlichkeitsarbeit) ist die gezielte und systematische Bemühung, das Verständnis und die Akzeptanz der Öffentlichkeit durch die Aufnahme, den Aufbau und die Pflege gegenseitiger Beziehungen zu schaffen und zu erhalten.“
  • Definition nach dem Chartered Institute of Public Relations (CIPR): „Public Relations (Öffentlichkeitsarbeit) ist die Disziplin, die das Verständnis und die Unterstützung zwischen Organisationen und ihren Zielgruppen fördert, indem sie den Dialog und das Engagement durch effektive Kommunikation ermöglicht.“
  • Definition nach dem Public Relations Society of America (PRSA): „Public Relations (Öffentlichkeitsarbeit) ist eine strategische Kommunikationsdisziplin, die darauf abzielt, Verständnis und Vertrauen zwischen Organisationen und ihren Zielgruppen aufzubauen, aufrechtzuerhalten und zu stärken.“
  • Definition nach dem International Communication Association (ICA): „Öffentlichkeitsarbeit befasst sich mit dem Management der Kommunikation und Beziehungen zwischen einer Organisation und ihren relevanten Zielgruppen zur Erreichung von gegenseitigem Verständnis, Vertrauen und Unterstützung.“

Diese Definitionen von Öffentlichtkeitsarbeit verdeutlichen, dass Öffentlichkeitsarbeit darauf abzielt, Beziehungen aufzubauen, Verständnis und Vertrauen zu fördern sowie den Dialog und die effektive Kommunikation zwischen einer Organisation und verschiedenen Zielgruppen zu ermöglichen.

Public Relations international, Öffentlichkeitsarbeit im deutschsprachigen Raum

In Deutschland, Österreich und der Schweiz werden die Begriffe „Öffentlichkeitsarbeit“ und „Public Relations“ häufig synonym verwendet, da sie im Wesentlichen dasselbe bedeuten. Beide Begriffe beschreiben die strategische Kommunikation zwischen einem Unternehmen, einer Organisation oder einer Person und der Öffentlichkeit.

Es gibt jedoch einige Unterschiede in der Verwendung und im Verständnis der Begriffe in den drei Ländern:

  • Deutschland: In Deutschland wird der Begriff „Öffentlichkeitsarbeit“ häufiger verwendet. Die Deutsche Public Relations Gesellschaft (DPRG) ist eine der führenden Berufsverbände in Deutschland, der sich für die Förderung von Öffentlichkeitsarbeit einsetzt. Die DPRG definiert Öffentlichkeitsarbeit als gezielte Führung und Pflege der Kommunikation zwischen einer Organisation und ihren internen und externen Bezugsgruppen.
  • Österreich: Auch in Österreich wird der Begriff „Öffentlichkeitsarbeit“ am häufigsten verwendet. Der Österreichische Public Relations Verband (PRVA) ist der führende Berufsverband für Public Relations in Österreich. Die Definition von Öffentlichkeitsarbeit ist ähnlich wie in Deutschland, wobei der Fokus auf der gezielten Kommunikation und dem Informationsaustausch zwischen einer Organisation und ihren Bezugsgruppen liegt.
  • Schweiz: In der Schweiz werden sowohl die Begriffe „Öffentlichkeitsarbeit“ als auch „Public Relations“ verwendet, aber „Public Relations“ ist etwas gebräuchlicher. Die Schweizerische Public Relations Gesellschaft (SPRG) ist der Hauptberufsverband für Public Relations in der Schweiz. Die Definition von Public Relations in der Schweiz ähnelt den Definitionen in Deutschland und Österreich und bezieht sich auf die strategische Kommunikation und den Aufbau von Beziehungen zwischen Organisationen und Zielgruppen.

Obwohl die Begriffe „Öffentlichkeitsarbeit“ und „Public Relations“ im Allgemeinen austauschbar sind, kann die Verwendung in bestimmten Kontexten und Branchen variieren. Es ist ratsam, sich mit den spezifischen Verwendungen und Konventionen in einem bestimmten Land oder einer bestimmten Region vertraut zu machen.

Öffentlichkeitsarbeit umfasst eine Vielzahl von Aktivitäten, darunter:

  • Medienbeziehungen: Die Pflege von Kontakten zu Journalisten und Redaktionen, um Pressemitteilungen zu verbreiten und Medienberichterstattung über das Unternehmen zu erhalten.
  • Öffentliche Veranstaltungen: Organisation von Veranstaltungen wie Pressekonferenzen, Messen, Produktpräsentationen oder Unternehmensveranstaltungen, um Informationen über das Unternehmen zu teilen und eine direkte Interaktion mit der Zielgruppe zu ermöglichen.
  • Krisenkommunikation: Planung und Durchführung von Kommunikationsstrategien, um auf Krisen oder negative Ereignisse zu reagieren und den Ruf des Unternehmens zu schützen.
  • Interne Kommunikation: Kommunikation mit den Mitarbeitern, um sie über Unternehmensnachrichten, -ziele und -veränderungen zu informieren und das Engagement und die Motivation zu fördern.
  • Content-Erstellung und Content-Marketing: Erstellung von Inhalten wie Pressemitteilungen, Blogbeiträgen, Social-Media-Beiträgen, Artikeln und anderen Materialien, um die Botschaften des Unternehmens zu verbreiten.
  • Social Media: Nutzung sozialer Medienplattformen, um mit der Zielgruppe in Kontakt zu treten, Inhalte zu teilen und den Dialog mit Kunden und Interessenten zu fördern.
  • Stakeholder-Management: Aufbau und Pflege von Beziehungen zu relevanten Interessengruppen wie Kunden, Lieferanten, Investoren, Regierungsbehörden und gemeinnützigen Organisationen.

Durch eine effektive Öffentlichkeitsarbeit kann ein Unternehmen sein Image und seinen Ruf verbessern, das Vertrauen der Öffentlichkeit gewinnen, die Bekanntheit steigern und letztendlich seine Geschäftsziele erreichen.

Wenn Sie Interesse an professioneller Öffentlichkeitsarbeit haben, oder Ihre Öffentlichkeitsarbeit optimieren möchten oder ein Öffentlichkeitsarbeit-Coaching wünschen, dann kontaktieren Sie einfach Ihre Beratung für Öffentlichkeitsarbeit, PR und Suchmaschinenoptimierung (SEO), Görs Communications per E-Mail info(at)goers-communications(punkt)de oder rufen Sie uns kostenfrei an: 0800-GOERSCOM (0800-46377266) 

Zurück zur Homepage der PR SEO Marketing Beratung Görs Communications: https://www.goers-communications.de

Impressum und Datenschutzerklärung .

Kontaktieren Sie uns per E-Mail info(at)goers-communications(punkt)de oder rufen Sie uns kostenfrei an: 0800-GOERSCOM (0800-46377266)