19. April 2024

Daniel Görs Businesscoaching: Ihr erfahrener Coach und Berater für Marketing, Public Relations (PR) und Digitalisierung / Digital Business

Daniel Görs: Coaching, Marketing- und Unternehmensberatung mit hanseatischen Wurzeln und Werten

Sie benötigen Coaching und/oder Beratung zu Werbung, Public Relations (PR), Suchmaschinenoptimierung (SEO), Marketing, Social Media, Onlinemarketing oder Content? Sie möchten mehr Bekanntheit, mehr Aufmerksamkeit, mehr Umsatz? Ihre Work-Life-Balance läuft aus dem Ruder, Sie fühlen sich gestresst und energielos? Dann sind Sie beim Businesscoach Daniel Görs genau richtig und bestens aufgehoben.

Was ist Businesscoaching?

Businesscoaching ist eine Form der professionellen Beratung und Unterstützung, die darauf abzielt, Einzelpersonen oder Gruppen in geschäftlichen Angelegenheiten zu helfen, ihre Fähigkeiten, Leistung und Effektivität zu verbessern. Es konzentriert sich oft auf die Entwicklung von Führungskompetenzen, persönlichem Wachstum und beruflichem Erfolg. Hier sind drei Definitionen von Businesscoaching mit Quellenangaben:

  1. Definition von The International Coach Federation (ICF):“Businesscoaching ist eine partnerschaftliche Beziehung, die Einzelpersonen oder Teams dabei unterstützt, ihre beruflichen Ziele zu erreichen. Der Coach hilft seinen Klienten dabei, ihre Stärken zu erkennen, Schwächen zu überwinden, Hindernisse zu bewältigen und ihre berufliche Entwicklung voranzutreiben.“Quelle: International Coach Federation (ICF), „What Is Business Coaching?“, https://coachfederation.org/about/what-is-coaching/business-coaching
  2. Definition von Harvard Business Review:“Businesscoaching ist eine Form der persönlichen oder beruflichen Entwicklung, bei der ein erfahrener Coach einen Manager oder Führungskraft dabei unterstützt, bestimmte Fähigkeiten und Führungskompetenzen zu verbessern. Dies kann dazu beitragen, die Leistung zu steigern, Konflikte zu lösen und die berufliche Entwicklung voranzutreiben.“Quelle: Harvard Business Review, „What Can Coaches Do for You?“, https://hbr.org/2009/01/what-can-coaches-do-for-you
  3. Definition von The Balance Small Business:“Businesscoaching ist ein individuell zugeschnittener Prozess, bei dem ein Coach einem Unternehmer oder Führungskraft hilft, die berufliche Leistung zu steigern, Ziele zu setzen und Hindernisse zu überwinden. Dies kann in verschiedenen Formen stattfinden, einschließlich persönlicher Gespräche, Workshops oder Online-Coaching.“Quelle: The Balance Small Business, „Business Coaching: What It Is and How It Works“, https://www.thebalancesmb.com/business-coaching-2948080

Businesscoaching ist vielseitig und kann in verschiedenen Geschäftsbereichen eingesetzt werden, um individuelle und organisatorische Ziele zu erreichen. Es kann dazu beitragen, die Führungsfähigkeiten zu stärken, die Kommunikation zu verbessern, Probleme zu lösen und die berufliche Entwicklung zu fördern.

Daniel Görs: Businesscoach mit mehr als zwanzig Jahren Erfahrung

Zu meinem Background und meinen mehr als 20 Jahren Erfahrung: Ich bin Sozialwissenschaftler (Diplom Sozialwirt Universität Göttingen), habe als Manager, Berater und Unternehmer gearbeitet. Daher berate und coache ich einerseits auf der Organisations- und Unternehmensebene und berate bei Bedarf, wie praktisch im Business, im Management, bei der Digitalisierung, in Marketing, PR und HR kurzfristig wie nachhaltig Erfolge erzielt werden können. Andererseits coache und berate ich auch auf der individuellen Ebene: Persönlichkeitsentwicklung, im Selbstmanagement, bei der Eigen-PR / beim Selbstmarketing, bei der Karriere, beim persönlichen Glücksmanagement und der optimalen Work-Life-Balance.

Coaching auf norddeutsch – und digital

Norddeutschland ist meine Heimat. Geboren in der Hansestadt Lübeck, fast zwanzig Jahre in der Hansestadt Hamburg gelebt und heute wohnhaft an der Ostsee, sind die hanseatisch- norddeutschen Tugenden wesentliche Fundamente meines Wertesystems, die sich auch im Coaching und der Beratung widerspiegeln.

Wenn Sie also als Unternehmen, Organisation oder Person Interesse an einer ehrlichen, fundierten und professionellen Beratung und Coaching auf Augenhöhe, mit kurzfristigen „Quick Wins“, wie auch nachhaltigen Erfolgen haben, kontaktieren Sie mich einfach.

Ich habe Blick als Berater und Coach von außen, der Unternehmen, Organisationen und Personen dabei hilft, aus dem täglichen (oft festgefahrenen) Trott herauszukommen und neue Wege in PR, Marketing, Digitalisierung, Organisation und Entwicklung zu beschreiten.

Gemeinsam mit meinen Kunden und Mandanten finde ich im Coaching und in der Beratung neue Wege für mehr Erfolg, Zufriedenheit und Glück. Kontaktieren Sie mich und wir gehen den Weg gemeinsam.

Wie läuft das Businesscoaching mit Daniel Görs ab?

Businesscoaching erfolgt in der Regel in mehreren Schritten, wobei der genaue Prozess von Coach zu Coach und von Klient zu Klient variieren kann. Hier sind 10 Schritte im Businesscoaching-Prozess mit Coach Daniel Görs:

  1. Bedarfsanalyse und Zielsetzung:
    • Coach Daniel Görs und Klient definieren die Ziele und Erwartungen für das Coaching.
    • Beispiel: Ein Führungskraft könnte das Ziel haben, ihre Führungsfähigkeiten zu verbessern, um ein effektiveres Team zu leiten.
  2. Erstgespräch und Beziehungsaufbau:
    • Coach Daniel Görs und der Klient führen ein erstes Gespräch, um sich kennenzulernen und Vertrauen aufzubauen.
    • Beispiel: Ein Unternehmer trifft sich mit seinem Coach, um die Erwartungen und die Chemie zwischen ihnen zu prüfen.
  3. Diagnose und Feedback:
    • Der Coach führt eine Diagnose durch, um die Stärken, Schwächen und Entwicklungsbereiche des Klienten zu identifizieren.
    • Beispiel: Durch 360-Grad-Feedback erhalten ein Manager und sein Coach Einblicke in seine Führungsfähigkeiten aus verschiedenen Perspektiven.
  4. Entwicklung eines Aktionsplans:
    • Coach und Klient erstellen gemeinsam einen Aktionsplan mit konkreten Schritten zur Zielerreichung.
    • Beispiel: Ein Vertriebsleiter entwickelt einen Aktionsplan, um den Umsatz in den nächsten sechs Monaten zu steigern.
  5. Umsetzung und Training:
    • Der Klient setzt den Aktionsplan in die Praxis um und erhält Training und Unterstützung vom Coach.
    • Beispiel: Ein Unternehmer übt Verhandlungstechniken im Rahmen des Coachings und wendet sie in Verhandlungen mit Kunden an.
  6. Feedback und Anpassung:
    • Regelmäßige Sitzungen dienen dazu, den Fortschritt zu überprüfen, Feedback zu geben und den Aktionsplan bei Bedarf anzupassen.
    • Beispiel: Ein Teamleiter bespricht mit seinem Coach die Ergebnisse seiner jüngsten Team-Meetings und passt seine Kommunikationsstrategie an.
  7. Problem- und Konfliktlösung:
    • Der Coach unterstützt den Klienten bei der Bewältigung von Problemen und Konflikten im beruflichen Umfeld.
    • Beispiel: Ein Manager erhält Hilfe bei der Lösung von Teamkonflikten, die die Produktivität beeinträchtigen.
  8. Führungskräfteentwicklung:
    • Der Coach arbeitet gezielt an der Entwicklung von Führungskompetenzen und -verhalten.
    • Beispiel: Ein CEO arbeitet mit seinem Coach daran, seine strategische Denkweise zu verbessern und eine bessere Vision für das Unternehmen zu entwickeln.
  9. Selbstreflexion und Persönlichkeitsentwicklung:
    • Der Klient wird dazu angeregt, über seine Werte, Ziele und berufliche Identität nachzudenken.
    • Beispiel: Ein aufstrebender Manager reflektiert über seine langfristigen Karriereziele und wie sie zu seinen Werten passen.
  10. Abschluss und Evaluation:
    • Am Ende des Coaching-Prozesses werden die Zielerreichung und der gesamte Prozess bewertet.
    • Beispiel: Der Klient und der Coach bewerten gemeinsam, ob die gesetzten Ziele erreicht wurden, und reflektieren über den Wert des Coachings.

Diese Schritte zeigen, wie Businesscoaching mit Daniel Görs dazu beitragen kann, berufliche Entwicklung und Wachstum zu fördern, indem es individuelle Ziele und Bedürfnisse anspricht und einen strukturierten Ansatz zur Erreichung dieser Ziele bietet.

Kontaktieren Sie Daniel Görs Communications für Businesscoaching: (Erst-)Bratung, (Tages-) Coachings und -Worskhops, um erfolgreicher und glücklicher zu werden. Rufen Sie kostenfrei aus dem deutschen Festnetz an: 0800-GOERSCOM (0800-46377266). Oder schreiben Sie eine E-Mail an info [at] goers-communications.de

About Daniel Görs

Diplom-Sozialwirt Daniel Görs ist seit mehr als 20 Jahren in den Bereichen Kommunikation und Marketing aktiv. Profitieren auch Sie von mehr als zwei Jahrzehnten Erfahrung aus zahlreichen erfolgreichen Projekten. Der erfahrene PR- und Marketing-Berater Daniel Görs war unter anderem PR-Manager und Pressesprecher bei FinanceScout24 sowie Leitung Corporate Communications bei Immonet. Er ist aus vielen Medien bekannt, unter anderem aus ARD, ZDF, Pro7, DIE WELT, HAMBURGER ABENDBLATT, taz, Lübecker Nachrichten, Focus Money, krass, werben & verkaufen, Immobilienzeitung, Immobilienwirtschaft uvm. Der Kommunikations- und Marketingprofi steht als Berater, Interim Manager und Coach zur Verfügung.

Impressum und Datenschutzerklärung .

Kontaktieren Sie uns per E-Mail info(at)goers-communications(punkt)de oder rufen Sie uns kostenfrei an: 0800-GOERSCOM (0800-46377266)