11/12/2018

Erklärungsvideos spielen in der PR- und Marketingplanung eine immer größere Rolle – Restbudget 2017 für visuelle Kommunikation einsetzen

Erklärvideos mausern sich sich dank des veränderten Nutzerverhaltens im Internet zunehmend zum beliebten Kommunikationsinstrument. Immer mehr Unternehmen planen die Kreation, Produktion und Distribution von Erklärvideos. Scribble Video, einer von Europas erfolgreichsten Erklärvideo-Produzenten für die Unternehmenskommunikation, rät zur Verwendung von Restbudgets für Erklärvideo-Projekte.

Mobil, standortbezogen und bewegt. Mit dem Siegeszug der Smartphones, den Location-Based-Services (LBS) und der Videolastigkeit haben auch 2017 die drei großen Trends der Digitalisierung ihren Siegeszug fortgesetzt. Trends, deren Ende noch nicht absehbar sind, weshalb diese sich naturgemäß auch in den Planungen der Unternehmen für 2018 widerspiegeln. Und das vor allem in der PR- und Marketingplanung, da Digital Relations, Content- und Online-Marketing zunehmend die Arbeit der Kommunikationsabteilungen dominieren. Entscheider, die ihr Budget für 2017 noch nicht ausgeschöpft haben, sollten noch bis Ende des Jahres ein Erklärvideo-Projekt starten, um dann 2018 mit Vollgas in die visuellen Kommunikation zu starten.

 Kein Online- und Content-Marketing ohne Erklärvideo-Storytelling

 Hinzu kommt, dass der Stellenwert von Content Marketing und den sozialen Netzwerken in der Unternehmenskommunikation in den letzten Jahren stetig gestiegen ist. Und das durchaus in Anhängigkeit voneinander: Ohne (guten) Content lassen sich die sozialen Netzwerke nicht bespielen; ohne die sozialen Netzwerke kann nicht genug Traffic für den Content generiert werden. Eine Abhängigkeit, die viele Unternehmen dazu verführt, Reichweite als Selbstzweck anzusehen – und eben nicht als Mittel zum Zweck, das Image des eigenen Unternehmens und den Verkauf der eigenen Produkte und Dienstleistungen zu verbessern. Oft entstehen so Low-Budget-Erklärvideos, die vor allem witzig und unterhaltsam sein sollen, damit sie potenziell „viral gehen“ können – aber eben nicht direkt auf die Unternehmens- und Marketingziele einzahlen.

Carsten Müller, Marketingleiter von Scribble Video, sieht das mit einem lachenden und einem weinenden Auge: „Natürlich spricht nichts gegen witzige und unterhaltsame Videos, um damit die eigene Webseite und die Social-Media-Kanäle zu bespielen. Jedoch besteht dort immer die Gefahr, dass nur noch auf den Reichweitenerfolg geschaut wird. Und eben nicht darauf, ob die Erklärfilme die Story des Unternehmens adäquat und interessant aufbereiten und vermitteln. Entscheider sollten bei der Auswahl von Erklärvideo-Anbietern prüfen, was die Videos ganz konkret für das Image und den Umsatz des Unternehmens leisten. Qualität kostet, zahlt sich aber aus. Vor allem in der visuellen Kommunikation.“

Scribble Video, einer der bekanntesten Erklärvideo-Produzenten in Deutschland, sieht den Trend der Videokommunikation ungebrochen, wie Carsten Müller von Scribble Video einräumt: „Im Vergleich zum letzten Quartal des vergangenen Jahres haben wir dieses Jahr deutlich mehr Anfragen, was die PR- und Marketingplanung der Unternehmen für 2018 betrifft.“

Den Grund hierfür sieht Carsten Müller vor allem darin, was die Videos für die Unternehmen leisten. Statt „nur“ zu unterhalten, transportieren gute Erklärvideos die wirklich relevanten Inhalte mittels Storytelling. Gerade komplizierte Produkte und Dienstleistungen können mit Hilfe von Erklärungsvideos auf eine unterhaltsame wie einprägsame Weise dargestellt werden – und steigern auf diese Weise nicht nur die Bekanntheit des Unternehmens, sondern leisten einen direkten und messbaren Vertriebserfolg, der sich schließlich auch im Umsatz wiederspiegelt.

„Nichts spricht gegen unterhaltsame Videos, solange das eigentliche unternehmerische Ziel nicht aus den Augen verloren wird“, so der Marketingexperte von Scribble Video. Unternehmen, die gerade an ihrer PR- und Marketingplanung für 2018 sitzen und noch über Restbudget des laufenden Jahres verfügen, sind daher doppelt gut beraten, jetzt auf hochwertige Erklärvideos zu setzen, statt einfach nur auf Reichweite. Schließlich ist der Erfolg bei Social-Media- und Video-Plattformen eine Sache; der konkrete Kommunikations- und Umsatz-Erfolg bleibt jedoch das entscheidende Ziel. „Mit Scribble Video erreichen Sie Ihre PR- und Marketingziele: Aufmerksamkeit erzeugen, Marke stärken, Bekanntheit und Reichweite steigern, Produkte bzw. Dienstleistungen erklären, Umsatz steigern“, fasst Video-Experte Müller die Vorteile der Erklärvideo-Kommunikation zusammen.

Über Scribble Video:

Scribble Video ist einer von Europas erfolgreichsten Erklärvideo-Produzenten für die Unternehmenskommunikation. Die handgezeichneten, individuellen Videos des jungen Hamburger Unternehmens zeichnen sich besonders dadurch aus, dass sie komplizierte Zusammenhänge elegant mit Hilfe einer Geschichte leicht nachvollziehbar erklären. Dafür greift Scribble Video auf eine besondere Art der Darstellung zurück, indem es vor den Augen des Zuschauers Szene für Szene im Zeitraffer zeichnet. So können die Kunden des Unternehmens mit ihren Interessenten auf höchst effektive Weise per “Storytelling” kommunizieren. Mit den Erklärvideos können gleichermaßen lokale Dienstleistungen wie internationale Produkte für den B2B-Bereich beworben werden. Scribble Videos sind für das externe Marketing und für die interne Verwendung, etwa zu Schulungszwecken, geeignet.  Ein Format, das Aufmerksamkeit garantiert und Sachverhalte einfach erklärt.

Die umfassenden Videomarketing-Leistungen von Scribble Video – Beratung, Betreuung der Distribution und die Promotion der Erklärvideos – sind ein eindeutiges Qualitätsmerkmal im Vergleich zu anderen Low-Budget Erklärvideo Produzenten. Unser Kooperationspartner Scribble Video berät und bietet auf Wunsch auch Video-SEO (Suchmaschinenoptimierung), Video-/Bewegtbild-PR und andere Formen des Videomarketings (siehe auch http://www.goers-communications.de/pr-marketing-und-kommunikation-bewegtbild-scribble-video-goers-communications-integriertes-content-marketing ). Interesse? Dann kontaktieren Sie uns für weitere Informationen und Buchungen von Scribble Erklärvideos mit visuellem Storytelling: http://www.goers-communications.de/pr-werbung-beratung/kontakt oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info (at) goers-communications.de.

Ideal für Berater, Coaches und Trainer: Positionierung, Storytelling, Neukunden und Videomarketing durch Scribble-Erklärungsvideos

Komplexe Sachverhalte und Beratungsdienstleistungen auf eine einfache und intuitive Weise vermitteln? Mit Scribble Video, einem der führenden deutschen Anbieter von Erklärvideos, haben Berater, Trainer und Coaches einen erfahrenen wie kreativen Partner, der die Kundenakquise und die Beratung erheblich erleichtert. Insbesondere, wenn die eigene Dienstleistung (stark) erklärungsbedürftig ist. So werden Berater, Trainer und Coaches zur Marke, steigern ihre Bekanntheit und gewinnen neue Kunden.

Eine Marketingweisheit lautet, dass jedes Unternehmen und jeder Freiberufler das eigene Produkt oder die eigene Dienstleistung überzeugend in weniger als drei Sätzen bzw. in weniger als 30 Sekunden erklären können muss („Elevator Pitch“). Eine Weisheit, die sich wie so viele Marketingweisheiten im ersten Augenblick überaus überzeugend anhört, bei längerem Nachdenken jedoch alles andere als leicht zu erfüllen ist. Gerade dann, wenn es sich nicht um ein (Massen-)Produkt handelt, sondern um eine (Nischen-)Dienstleistung, bei der eine hohe Spezialisierung und ein hohes Qualifikationsniveau zum Tragen kommen.

Gerade Unternehmensberater, Trainer und Coaches haben damit zu kämpfen, dass nicht nur ihre Dienstleistungen erklärungsbedürftig sind, sondern auch ihre eigenen Kompetenzen. Was zeichnet den einzelnen Unternehmensberater, Trainer oder Coach aus, worin unterscheidet er sich von der Konkurrenz, was kann er, was andere nicht können? Fragen, die insbesondere bei der Neukundenakquisition relevant sind. Und häufig den Unterschied ausmachen, ob das Interesse eines potenziellen Kunden geweckt werden konnte – oder eben nicht.

Wie das Interesse des Neukunden wecken?

Eine Antwort auf dieses Problem, mit dem sich wohl fast jeder Unternehmensberater, Trainer und Coach herumschlägt, sind sogenannte „Erklärvideos“. Erklärvideos leisten im virtuellen Raum das, was der entscheidende Schritt bei einer erfolgreichen Kundenakquise ist: Sie wecken das Interesse des potenziellen Kunden und skizzieren die eigene Expertise. Und das zwar auf eine spielerische, aber dennoch zielgerichtete Weise; der Name „Erklärvideo“ ist Programm. Erklärvideos leisten das, was gefragt ist, um „den Fuß in die Tür zu kriegen“, sie erklären die angebotene Dienstleistung und die hierfür entscheidenden Kompetenzen der Unternehmensberater, Trainer und Coaches.

Und das nicht erst seit gestern. Der Trend von Unternehmen und Dienstleistern, auf Erklärvideos zu setzen, hielt mit dem schnellen Internet Einzug, bei dem die Bewegtbilder die textlastigen Seiten der Anfänge des Internets verdrängten. Und das mit steigender Beliebtheit. Bewegtbild-Kommunikation wird von immer mehr Entscheidern als perfektes Mittel für die Unternehmenskommunikation angesehen. So auch von Unternehmensberatern, Trainern und Coaches, um sich und die eigene Dienstleistung optimal, contentgetrieben und leicht verständlich im Netz zu präsentieren. Immer treu dem Motto, dass Bilder mehr als Tausend Worte sagen. Und Bewegtbilder mehr als nur einzelne Bilder. An Videos führt in der heutigen medialen Welt kein Weg vorbei – ebenso wenig wie an Erklärvideos in der professionellen Kommunikation.

Scribble Videos: Unterhaltsame wie einprägsame Erklärvideos, die auf den Punkt kommen

Als einer der erfolgreichsten europäischen Anbieter und Produzenten von Erklärvideos setzt Scribble Video auf ein spezielles Videoformat, dem „gescribbelten“ Erklärvideo. „Scribble“ lässt sich am ehesten mit „Kritzelei“ oder „eine Skizze zeichnen“ übersetzen. Die handgezeichneten, individuellen Videos des innovativen Hamburger Unternehmens zeichnen sich dadurch aus, dass sie komplizierte Zusammenhänge elegant mit Hilfe einer Geschichte leicht nachvollziehbar erklären. Die Videos wirken wie animierte Skizzen, die den Betrachter nicht nur in den Bann ziehen, sondern dessen Blick und Aufmerksamkeit direkt auf das Wesentliche fokussieren: das Leistungsangebot und die Kompetenz des Dienstleisters. Stets transportiert über eine passende Geschichte. Das digitale Storytelling ist eines der wesentlichen Unterscheidungspunkte von Scribble Video zu anderen, insbesondere Budget-Erklärvideo-Anbietern.

Die in der Regel nur wenige Minuten langen Videos von Scibble Video erzählen eine kurze, interessante Geschichte, die zwar erklärend arbeitet, aber auch positive Emotionen weckt. Scribble Video greift auf eine besondere Art der Darstellung zurück, indem es vor den Augen des Zuschauers Szene für Szene im Zeitraffer zeichnet. So können die Kunden des Unternehmens mit ihren Interessenten auf höchst effektive Weise per „Storytelling“ kommunizieren. Mit den Erklärvideos können Beratungs-, Trainings- und Coachingdienstleistungen ideal präsentiert und beworben werden.

Scribble Video – Scribble Marketing

Scribble Videos können aber nicht nur für das externe Marketing genutzt werden, sondern und für die interne Verwendung, etwa zu Schulungs-, Beratungs-, Coaching- und Trainingszwecken. Mittels solcher Scribble Videos gelingt es Beratern, Trainern und Coaches, sich von der 08/15-Präsentation der Konkurrenz abzuheben und sich nachhaltig zu positionieren und zu profilieren. Scribble Videos binden den Betrachter emotional, schaffen es aber dennoch in wenigen Minuten, komplizierte Zusammenhänge einfach und einprägsam darzustellen. Ein visuelles Format, das Aufmerksamkeit garantiert und Sachverhalte klar und einprägsam erklärt. Ein Erstkontakt, der Beratern, Trainern und Coaches viel Zeit und Nerven erspart und einen bleibenden, positiven Eindruck hinterlässt. Einmal produziert, kann das Scribble Video in unterschiedlichsten Formen genutzt werden – bis hin zu speziellen VideoCards, die per Post an Wunschkunden gesendet werden können.

Die umfassenden Videomarketing-Leistungen von Scribble Video – Beratung, Betreuung der Distribution und die Promotion der Erklärvideos – sind ein weiteres Qualitätsmerkmal im Vergleich zu anderen Low-Budget-Erklärvideo-Produzenten. Scribble Video berät und bietet auf Wunsch auch Video-SEO (Suchmaschinenoptimierung), Video-/Bewegtbild-PR und andere Formen des Videomarketings.

Das in Hamburg ansässige Unternehmen Scribble Video hat den den Begriff „Scribble“ für diese Form der Erklärvideos vor Jahren im deutschsprachigen Raum eingeführt und verfügt dank der großen Erfahrung über einen erstklassigen Ruf in der Branche. Erfahrung und Know-how, von der Unternehmensberater, Trainer und Coaches direkt profitieren, die auf Scribble Erklärvideos setzen, um sich und ihre Dienstleistung auf eine innovative, informationsstarke Art und Weise im Netz zu präsentieren.

Die umfassenden Videomarketing-Leistungen von Scribble Video – Beratung, Betreuung der Distribution und die Promotion der Erklärvideos – sind ein eindeutiges Qualitätsmerkmal im Vergleich zu anderen Low-Budget Erklärvideo Produzenten. Unser Kooperationspartner Scribble Video berät und bietet auf Wunsch auch Video-SEO (Suchmaschinenoptimierung), Video-/Bewegtbild-PR und andere Formen des Videomarketings (siehe auch http://www.goers-communications.de/pr-marketing-und-kommunikation-bewegtbild-scribble-video-goers-communications-integriertes-content-marketing ). Interesse? Dann kontaktieren Sie uns für weitere Informationen und Buchungen von Scribble Erklärvideos mit visuellem Storytelling: http://www.goers-communications.de/pr-werbung-beratung/kontakt oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info (at) goers-communications.de.

PR, Marketing und Kommunikation für Bewegtbild: Scribble Video und Görs Communications kooperieren und bieten integriertes Contentmarketing

Mit Scribble Video (www.scribble-video.de), einem der führenden Anbieter von Erklärvideos und visuellem Contentmarketing, und der PR- und Marketingberatung Görs Communications (www.goers-communications.de) bündeln zwei Hamburger Experten für Digital-Marketing ihre Expertise und Erfahrung. Vor allem Kunden mit erklärungsbedürftigen Produkten, Dienstleistungen und Prozessen profitieren vom visuellen Storytelling sowie Beratung und Umsetzung von Contentmarketing aus einer Hand.

Hamburg, 22. August 2017 – Das eine Unternehmen arbeitet vorrangig mit Bewegtbild, das andere mit Text, doch beide sind in der digitalen Welt und im Content Marketing zu Hause und bündeln nun ihre Expertise und Erfahrung. Scribble Video ist führend bei den sogenannten „gescribbelten“ Erkärvideos, die stets die Produkte, Dienstleistungen oder Prozesse eines Unternehmens mittels einer interessanten Geschichte darstellen – Stichwort „Storytelling“. Görs Communications berät zu PR, Content und Marketing, entwickelt contentbasierte Konzepte und setzt diese für die Kunden um. Beide Kommunikationsdienstleister sind auf erklärungsbedürftige Anforderungen spezialisert und können nun im Rahmen der Kooperation integrierte Contentmarketinglösungen anbieten, die sämtliche Kommunikationskanäle abdecken.

Komplizierte Zusammenhänge einfach, unterhaltsam und „gescribbelt“ darstellen

„Scribble“ ist ein ursprünglich englisches Wort und lässt sich am ehesten mit „eine Skizze zeichnen“ übersetzen. Scribble Video produziert künftig für die Kunden von Görs Communications einzigartige Erklärvideos, während Görs Communications PR und Pressearbeit, Social Media, Content- und Online-Marketing für Scribble Video und dessen Kunden offeriert. Die Kooperation bietet so erhebliche Synergieeffekte für alle Seiten.

„Scribble Video hat als Produzent von Erklärvideos einen erstklassigen Ruf in der Branche und hat den Begriff ‚Scribble’ für Videos im deutschsprachigen Raum eingeführt und geprägt. Die Videos schaffen es in wenigen Minuten, komplizierte Zusammenhänge einfach und unterhaltsam mittels Storytelling darzustellen. Im Gegensatz zu den zahlreichen Erklärfilmchenproduzenten, die Discountpreise anbieten und bei denen sowohl die Zusammenarbeit als auch das Ergebnis für Unternehmen schlicht enttäuschend sind. Wir haben bereits negative Erfahrungen mit ‚Budget-Erklärvideos’ gemacht und sind nun froh, mit Scribble Video den Qualitätsführer der Branche als Kooperationspartner zu haben“, sagt der Inhaber von Görs Communications, Daniel Görs.

Carsten Müller, Marketingleiter von Scribble Video, über die Kooperation: „Videos erfreuen sich in allen Bereichen steigender Beliebtheit. Bewegtbild ist ein perfektes Mittel für modernes Content Marketing und die Unternehmenskommunikation. Mit Görs Communications haben wir einen Partner gefunden, der selbst über lange Erfahrung in der Kommunikation komplexer Inhalte und dem B2B-Geschäft verfügt. So können wir gemeinsam unseren Kunden Zusatzdienstleistungen und umfassende Contentmarketinglösungen anbieten. Und als Agentur hilft uns Görs Communications, mit PR, Online-Marketing und Social Media noch bekannter und erfolgreicher zu werden.“

Über Scribble Video:

Scribble Video ist einer von Europas erfolgreichsten Erklärvideo-Produzenten für die Unternehmenskommunikation. Die handgezeichneten, individuellen Videos des jungen Hamburger Unternehmens zeichnen sich besonders dadurch aus, dass sie komplizierte Zusammenhänge elegant mit Hilfe einer Geschichte leicht nachvollziehbar erklären. Dafür greift Scribble Video auf eine besondere Art der Darstellung zurück, indem es vor den Augen des Zuschauers Szene für Szene im Zeitraffer zeichnet. So können die Kunden des Unternehmens mit ihren Interessenten auf höchst effektive Weise per “Storytelling” kommunizieren. Mit den Erklärvideos können gleichermaßen lokale Dienstleistungen wie internationale Produkte für den B2B-Bereich beworben werden. Scribble Videos sind für das externe Marketing und für die interne Verwendung, etwa zu Schulungszwecken, geeignet. Ein Format, das Aufmerksamkeit garantiert und Sachverhalte einfach erklärt.

Über die PR- und Marketing-Agentur Görs Communications:

Görs Communications bietet professionelle Public Relations, Online- und Content-Marketing, Social Media sowie Beratung in allen Fragen der Digitalisierung für Unternehmen, die im Wettbewerb ganz vorne sein wollen. Unter der Maxime „Bekanntheit. Aufmerksamkeit. Umsatz.“ bietet die Kommunikationsberatung Know-how, Ideen und Umsetzung für den crossmedialen Kommunikations- und Unternehmenserfolg. Görs Communications unterstützt Unternehmen dabei, im medialen Dschungel den Durchblick zu behalten und entwickelt maßgeschneiderte Konzepte und Lösungen als passende Antwort auf Digitalisierung, Medienwandel und den Niedergang klassischer Werbung.

Inhaber der PR und Marketing Beratung ist Daniel Görs, der u.a. die PR und Corporate Communications bei Axel Springers Immobilienportal Immonet.de und FinanceScout24.de (Scout24 Gruppe) leitete. Unternehmen und Institutionen wie Alfa Laval, Bürger für Lübeck, Executive Channel Networks, Herkules Group, HFG Gruppe, Tarifcheck24.de, wechseln.de, WohnPortal Plus sind einige Mandantenbeispiele.

Medienkontakt:

Public Relations und Marketing Agentur für Finanzdienstleister
Görs Communications
Gertrudenkirchhof 10
20095 Hamburg
info@goers-communications.de
www.goers-communications.de

Impressum und Datenschutzerklärung .